Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Klausurankündigung

Ergebnisse und Einsicht zu den Mechanik-Klausuren am 09.02.2019

(Update vom 8.4.2019) Die Noten wurden gemäß Einsicht aktualisiert.

Die Ergebnisse zu Mechanik A, B, C, D und Technische Mechanik befinden sich nun im BOSS-System sowie als Aushang im Glaskasten am Institut für Mechanik in MB I Etage 1.
Teilnehmer*innen ohne BOSS-Anmeldung können sich ihre Bescheinigung bei Frau McDonagh in Raum MB I/101 abholen (ab 21.03. wieder da, ggf. vorher anrufen).

Die Einsicht findet wie folgt statt:
 
Mechanik A und B
Datum: Montag, 1. April
Zeit: 8 - 10 Uhr (spätester Einlass ~ 9:30 Uhr!)
Ort: HG2 HS3 

Mechanik C und D
Datum: Freitag, 5. April
Zeit: 8 - 10 Uhr (spätester Einlass ~ 9:30 Uhr!)
Ort: HG2 HS3 
 
Technische Mechanik
Ort: CIP-Pool MB I, Etage 2, Raum 263
Zeit: zwei mögliche Zeiten für jede/n, aufgeteilt nach Matrikelnr. wie folgt:

Zeiten Matrikelnummern
Fr, 29.03. Mo, 01.04.
9:00-9:30 13:00-13:30 114134 - 185226
9:30-10:00 13:30-14:00 185366 - 194639
10:00-10:30 14:00-14:30 194688 - 202477
10:30-11:00 14:30-15:00 202479 - 205351
11:00-11:30 15:00-15:30 205354 - 211097
11:30-12:00 15:30-16:00 211098 - 215679


Für alle Einsichten ist der Studierendenausweis vorzulegen.

Beachten Sie bitte zudem, dass wir aus organisatorischen Gründen keine anderen Termine zu den Einsichten anbieten können.

Sie können jedoch einer anderen Person eine Vollmacht erteilen, welche für Sie Einsicht in Ihre Klausur nimmt. 
Diese Vollmacht muss Folgendes enthalten: 
 Ihren vollständigen Namen
 Ihre Matrikelnummer
 das Datum der Ausstellung
 den Namen der Klausur
 das Datum der Klausur
 den vollen Namen der einsichtnehmenden Person, die sich ausweisen muss
 Ihre Unterschrift
 eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises von Ihnen, der Ihre Unterschrift enthält 
Handyfotos o.ä. werden nicht akzeptiert.

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Herrn Patrick Kurzeja.

Anmeldung zu den Mechanik-Klausuren am 09.02.2019

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an einer der Klausuren "Mechanik A", "Mechanik B", "Mechanik C", "Mechanik D" (auch anderweitige Bezeichnungen für andere Fakultäten) sowie "Technische Mechanik" die Anmeldung im BOSS-System zwingend erforderlich ist.

Studierende, welche sich nicht bis zum jeweils gültigen Stichtag dort angemeldet haben oder - z.B. im Fall von Masterstudierenden mit Auflagenfach "Mechanik" - vom Prüfungsamt registriert wurden, können aus organisatorischen Gründen nicht an einer der Klausuren teilnehmen! Die jeweiligen Fristen entnehmen Sie bitte der für Sie geltenden Prüfungsordnung.

Wichtige Informationen zur Klausur

  • Zur Klausur sind ein gültiger Lichtbildausweis, eine gültige Immatrikulationsbescheinigung (z.B. Studierendenausweis), Schreib- und Zeichenmaterial sowie eigenes Papier mitzubringen. Verwenden Sie dokumentenechte Stifte, keine Bleistifte und keinen Rotstift.
  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig (ca. eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn) und warten vor dem Hörsaal, bis Sie hereingelassen werden.
  • Als einziges elektronisches Hilfsmittel ist ein nicht programmierbarer Taschenrechner zugelassen. Ansonsten bestehen keine Einschränkungen bezüglich der Hilfsmittel.
  • Die Bearbeitungszeit für die Klausuren der Mechanik A, B, C und D beträgt 75 Minuten. Die Bearbeitungszeit der Klausur "Technische Mechanik" beträgt 120 Minuten.
  • Die Klausur zur "Technischen Mechanik" (Wirt'Ing, Logistik, Bio-/Chemieingenieurwesen, Informatik, ...) wird ausschließlich im "Single-Choice-Modus" durchgeführt. Die Modalitäten zur Bewertung entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung.

Hörsaalverteilung für die Klausuren am 09.02.2019

Anbei finden Sie die Hörsaalverteilung für die o.g. Klausuren. Bitte melden Sie sich für eventuelle Rückfragen bei Herrn Patrick Kurzeja.

Achtung: Alle Studierenden, die für mehr als eine Mechanik Klausur angemeldet sind, finden sich bitte vor 09:00 Uhr im MB1 R165 ein. Falls sich Ihrerseits Änderungen ergeben (Bspw. Abmeldung von einer Mechanik-Klausur) melden Sie sich bitte bei Herrn Patrick Kurzeja.

Hörsaalverteilung Technische Mechanik & Mechanik A-D (Stand: 08.02.2019)