Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Klausurankündigung

Hinweise zu Technische Mechanik (I/II) am 29.09.2020 im SoSe 2020 [28. Sept]

Sehr geehrte Studierende,

für die morgige TM-Klausur möchten wir Sie auf ein paar organisatorische Umstände hinweisen bzw. an diese erinnern:

- denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz, Stifte, Notizpapier, Taschenrechner, … (es gelten die Hygiene- und damit Abstandsregeln, die einen Austausch im Saal verhindern)

- der ÖPNV wird sehr wahrscheinlich bestreikt, berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Anreise, aus organisatorischen Gründen können verspätet Ankommende nicht mehr eingelassen werden

- halten Sie beim Einlass und am Counter Ihren Studierendenausweis und das ausgefüllte Kontaktformular bereit

- merken oder notieren Sie sich Ihre Sitzplatznummer und setzen Sie sich ausschließlich nur an Ihren eigenen Platz


Viel Erfolg bei der Klausur

Das Institut für Mechanik

_____
Nachtrag zu BCI, alte PO: Uns wurde über Ihre Lehr- und Studienskoordination eine Verabredung mitgeteilt, dass i.d.R. auch für die alte Pürfungsordnung die Klausur im 60-minütigen Format absolviert wird (oft als TM I bezeichnet). Deshalb haben wir letzte Woche alle BCI-Studierenden (neue und alte PO) in der Planung an das Format der TM I angepasst und in der Sitzverteilung aktualisiert. Ob und welche Verabredungen in Ihrem Studiengang getroffen wurden, können wir jedoch nicht beurteilen oder beeinflussen. Nehmen Sie bitte deshalb an dem Klausurformat teil, das zu Ihrer eigenen Prüfungsordnung gehört. Sollten Sie vermeintlich falsch eingeteilt worden sein, sagen Sie uns dies bitte am Counter hinter dem Einlass. Wir versuchen dies nach Möglichkeit in der Planung vor Ort zu berücksichtigen.

Klausurablauf Mechanik I-IV/A-D und Technische Mechanik im SoSe 2020 [Update 21. Sept]

Sehr geehrte Studierende,

um den Ablauf der Klausuren so reibungslos wie möglich zu gestalten, finden Sie nachfolgend Hinweise zum Ablauf und zur Organisation für das Sommersemester 2020. Mit der Teilnahme an den Klausuren bestätigen Sie diese gelesen zu haben und einzuhalten.


Eine allgemeine Beschreibung des Ablaufs finden Sie hier:

Anschreiben Westfalenhalle - Allgemeiner Ablauf


Aus den Anmeldelisten über BOSS bzw. über Ihre Prüfungsinstitutionen wurde der folgende Zeitablauf festgelegt, dort finden Sie Zeit und Ort/Sitzplatz geordnet nach Ihrer Matrikelnummer und Klausurtyp:

Sitzplatzvereilung Westfalenhalle Mechanik (3. Update am 23.09. wegen Nachmeldungen durch Prüfungsamt für TM I)

Beachten Sie bitte auch einige, wenige Sonderfälle (Nachteilsausgleiche, Risikogruppierungen, Mehrfachschreiber der Kombination von Mech A/I und D/IV). Diese werden alle in einem separaten Raum (“Separee”) organisiert. Sollten Sie zu diesen Gruppen zählen, sollten Sie auch in diesem separaten Raum geführt werden.


Der Bestuhlungsplan vor Ort ist:

Bestuhlungsplan Westfalenhalle


Es gelten die Hygieneregeln für Klausuren in den Westfalenhallen:

Hygieneregeln Westfallenhalle

Generell gültig und aktualisiert bleiben die Informationen der TU Dortmund zum Umgang mit dem Coronavirus.


Die Anfahrt können Sie mit den nachfolgenden Dokumenten planen, achten Sie auch auf die freigegebenen Parkmöglichkeiten (mit dem Hinweis zum Navigationsziel für den Parkplatz) und seien Sie rechtzeitig wie angegeben vor Klausurbeginn vor Ort:

Anfahrtsbeschreibung Westfalenhalle (siehe Hinweis zur Zieladresse für Navigationsgeräte)

Anreise- und Lageplan Westfalenhalle

Lageplan Foyer Westfalenhalle

Bei fachspezifischen Fragen melden Sie sich bitte bei den Dozent*innen der jeweiligen Veranstaltung. Die Moodle-Kurse sind dafür die erste Anlaufstelle. Sollten noch andere allgemeine Fragen auftauchen, schauen Sie bitte in unsere FAQs.

Sollten darüber hinaus noch Fragen offen sein, melden Sie sich bitte bei Dr.-Ing. Patrick Kurzeja unter patrick.kurzeja@tu-dortmund.de

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei den Prüfungen und bleiben Sie gesund!

Das Institut für Mechanik der TU Dortmund


Update vom 21. September zu TM I/TM:

Wir bekommen aktuell die Nachricht, dass einige Studierende die TM I schreiben möchten aber in der Sitzplatzverteilung noch unter der "alten" TM geführt werden. Wir haben Ihr Prüfungsamt kontaktiert und versuchen das gerade zu klären. Eine aktualisierte Liste folgt dementsprechend in den nächsten Tagen.

Einige Studierende (vermutlich BCI nach neuer PO) waren versehentlich in der Liste mit der "alten" zweistündigen Prüfungsform. Diese finden sich nun auch unter dem Schlagwort der der einstündigen "TM I" (die für BCI-Studierende nach neuer PO weiterhin nur Technische Mechanik heißt - bitte Verwechslungen ausschließen).

Update vom 22. September zu TM I/TM:

Das Update wurde nun auch für die alte PO der BCI berücksichtigt. D.h. alle BCI-Studierenden schreiben nur die "TM I".

Update vom 23. September zu TM I:

Nachmeldungen des Prüfungsamtes im BOSS-System in die Sitzverteilung aufgenommen.


Klausurergebnisse vom 08. Februar 2020

Sehr geehrte Studierende,

die Ergebnisse der Klausuren Mechanik A-D bzw. I-IV sowie der Technischen Mechanik (I, II bzw. kombiniert) vom 08. Februar 2020 wurden in BOSS eingetragen. Die Klausureinsicht für Mechanik A-D bzw. I-IV wird am Mittwoch, den 19.08.2020 stattfinden. Zur Teilnahme an der Klausureinsicht melden Sie sich bitte im Moodleraum IofM_Einsicht (der Einschreibschlüssel ist in den entsprechenden Moodleräumen zu finden) an. Dort finden Sie alle Informationen, ebenso wie den genauen Ablauf unter den besonderen Einschränkungen der Pandemie. Lesen Sie sich die Informationen gründlich durch! Nach Bestätigung, dass Sie das Hygienekonzept gelesen und verstanden haben, können Sie sich einen Zeitslot für die Einsicht aussuchen. Achtung: Eine Anmeldung zur Klausureinsicht ist aus organisatorischen Gründen nur bis Montag, den 17.08.2020 möglich.

Klausurankündigung

Die Klausuren zur Mechanik I/A, II/B, III/C, IV/D sowie zur Technischen Mechanik, Technischen Mechanik I und Technischen Mechanik II finden am 08.02.2020 statt. Ein genauer Zeitplan sowie eine Hörsaalverteilung wird zeitnah hier veröffentlicht.

Die Anmeldelisten des Studiengangs BCI sind leider nicht korrekt aufgeführt worden. Eine aktualisierte Hörsaalverteilung finden Sie hier: Hörsaalverteilung

Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der Änderungen die vorherige Hörsaalverteilung geändert hat. Dies betrifft vorallem die Hörsaalverteilung der Technischen Mechanik und der Mechanik D.

Anmeldung zu den Mechanik-Klausuren

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an einer der Klausuren "Mechanik I/A", "Mechanik II/B", "Mechanik III/C", "Mechanik IV/D" (auch anderweitige Bezeichnungen für andere Fakultäten) sowie "Technische Mechanik", "Technische Mechanik I" und "Technische Mechanik II" die Anmeldung im BOSS-System zwingend erforderlich ist.

Studierende, welche sich nicht bis zum jeweils gültigen Stichtag dort angemeldet haben oder - z.B. im Fall von Masterstudierenden mit Auflagenfach "Mechanik" - vom Prüfungsamt registriert wurden, können aus organisatorischen Gründen nicht an einer der Klausuren teilnehmen! Die jeweiligen Fristen entnehmen Sie bitte der für Sie geltenden Prüfungsordnung.

Wichtige Informationen zur Klausur

Zur Klausur sind ein gültiger Lichtbildausweis, eine gültige Immatrikulationsbescheinigung (z.B. Studierendenausweis), Schreib- und Zeichenmaterial sowie eigenes Papier mitzubringen. Verwenden Sie dokumentenechte Stifte, keine Bleistifte und keinen Rotstift.
Bitte erscheinen Sie rechtzeitig (ca. eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn) und warten vor dem Hörsaal, bis Sie hereingelassen werden.
Als einziges elektronisches Hilfsmittel ist ein nicht programmierbarer Taschenrechner zugelassen. Ansonsten bestehen keine Einschränkungen bezüglich der Hilfsmittel.
Die Bearbeitungszeit für die Klausuren der Mechanik I/A, II/B, III/C und IV/D beträgt 75 Minuten. Die Bearbeitungszeit der Klausur "Technische Mechanik" beträgt 120 Minuten. Die Bearbeitungszeit der Klausuren "Technische Mechanik I" und "Technische Mechanik II" beträgt 60 Minuten.
Die Klausur zur "Technischen Mechanik", "Technischen Mechanik I" und "Technischen Mechanik II" (Wirt'Ing, Logistik, Bio-/Chemieingenieurwesen, Informatik, ...) wird ausschließlich im "Single-Choice-Modus" durchgeführt. Die Modalitäten zur Bewertung entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung.

Der Parkplatz unter der Mensabrücke ist aufgrund des hohen Parkaufgebotes durch den wöchentlichen Flohmarktes für Studenten der TU-Dortmund reserviert. Dazu wird der Studierendenausweis benötigt.

Klausureinsicht zur Mechanik A-D und Technischen Mechanik

Klausureinsicht Ort Datum Zeit
Mechanik I/A tba tba tba
Mechanik II/B tba tba tba
Mechanik III/C tba tba tba
Mechanik IV/D tba tba tba
Technische Mechanik tba tba tba
Technische Mechanik I tba tba tba
Technische Mechanik II tba tba tba

Letzter Einlass ist ca. 25 Minuten vor Ende der jeweiligen Einsichtszeit.
Für die Einsicht ist der Studierendenausweis vorzulegen.

Beachten Sie bitte zudem, dass wir aus organisatorischen Gründen keine anderen Termine zur Einsicht anbieten können. Sie können jedoch einer anderen Person eine Vollmacht erteilen, welche für Sie Einsicht in Ihre Klausur nimmt. Diese Vollmacht muss Folgendes enthalten:
- Ihren vollständigen Namen
- Ihre Matrikelnummer das Datum der Ausstellung
- den Namen der Klausur
- das Datum der Klausur
- den vollen Namen der einsichtnehmenden Person, die sich ausweisen muss
- Ihre Unterschrift
- eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises von Ihnen, der Ihre Unterschrift enthält

Organisatorische Fragen an: 

Patrick Kurzeja (MB I/143, patrick.kurzeja@tu-dortmund.de, +49 231 755-5714)

Thorsten Bartel (MB I/126, thorsten.bartel@tu-dortmund.de, +49 231 755-2668)