Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Mechanik B (MB)

Aktuelles

Die Ergebnisse zur Mechanik B befinden sich nun im BOSS-System sowie als Aushang im Glaskasten am Institut für Mechanik in MBI Etage 1.

Weitere Informationen zur Klausureinsicht finden Sie hier.


Termine

Die wöchentlichen Termine für Vorlesung und Übungen sind nicht festgelegt, sondern werden semesterbegleitend modifiziert, sodass die Übungen möglichst gut zu dem in der Vorlesung behandelten Stoff passen. In der nachfolgenden Tabelle werden die jeweiligen Veranstaltungen für die einzelnen Wochen eingetragen:

Termin Dienstag, 14:15 - 15:45 Freitag, 12:15 - 13:45
09.04.2018 - 13.04.2018 Vorlesung Vorlesung
16.04.2018 - 20.04.2018 Übung Vorlesung
23.04.2018 - 27.04.2018 Übung Vorlesung
30.04.2018 - 04.05.2018 --- Vorlesung
07.05.2018 - 11.05.2018 Übung (Hörsaalzelt) Vorlesung
14.05.2018 - 18.05.2018 Übung Vorlesung
21.05.2018 - 25.05.2018 Übung Vorlesung
28.05.2018 - 01.06.2018 Übung Vorlesung
04.06.2018 - 08.06.2018 Vorlesung Vorlesung
11.06.2018 - 15.06.2018 Übung Übung
18.06.2018 - 22.06.2018 Vorlesung Übung
25.06.2018 - 29.06.2018 Vorlesung Übung
02.07.2018 - 06.07.2018 Vorlesung Übung
09.07.2018 - 13.07.2018 Vorlesung Übung
16.07.2018 - 20.07.2018 Übung Übung


Inhalt

In der Vorlesung "Mechanik B" wird die Elastostatik - also die Beanspruchung und Deformation elastischer Körper - behandelt. In der Vorlesung "Mechanik A" (Statik) wurden mit Hilfe von Gleichgewichtsbedingungen die Zusammenhänge zwischen äußeren und inneren Kräften für starre Körper behandelt. Um diese Zusammenhänge im Rahmen der Elastostatik auf deformierbare Körper zu erweitern, werden in der Vorlesung "Mechanik B" kinematische Beziehungen (Verschiebungen, Verzerrungen) mit einem geeigneten Maß für die Materialbeanspruchung (Spannungen) verknüpft (Stoffgesetz). Diese Verknüpfung ist vom jeweiligen Werkstoff abhängig. Im 2. Semester werden unter anderem folgende Themengebiete behandelt (ohne Gewähr):

  • Zug und Druck in Stäben
    Spannung, Dehnung, Stoffgesetz
  • Spannungszustand
    Spannungsvektor, Spannungstensor, Hauptspannungen
  • Verzerrungszustand
    Elastizitätsgesetz, Festigkeitshypothesen
  • Balkenbiegung
    Biegelinie, Schubspannungen, Schiefe Biegung
  • Torsion
    Welle, Dünnwandige Profile
  • Arbeitbegriff der Elastostatik
    Formänderungsenergie, Prinzip der virtuellen Kräfte
  • Knickung
    Verzweigung einer Gleichgewichtslage, Euler-Stab
  • Verbundquerschnitte
    Biegung und Zug/Druck

Ziel der Vorlesungsinhalte ist, aus gegebenen äußeren (statischen) Belastungen eines Körpers, wie z.B. das Eigengewicht, die Deformation und die Beanspruchung des Körpers berechnen zu können. Im Vordergrund stehen hierbei Körper, die als Stäbe und Balken modelliert werden können.


Vorlesung

Semester Dozent Termin Ort


SS 2018

Prof. Dr.-Ing. Jörn Mosler


siehe oben unter "Termine"


Dienstags, Seminargebäude 1 - H.001
Freitags, Audimax

 

Vorlesungsbegleitende Unterlagen

Die Vorlesung orientiert sich inhaltlich an den Büchern der Reihe "Technische Mechanik" des Springer Verlags; es empfielt sich daher, die Buchreihe zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung hinzuzuziehen. Zusätzlich werden folgende Vorlesungsunterlagen zum Download bereit gestellt.

Die Folien zur Vorlesung werden laufend aktualisiert.

Unterlagen Inhalt
Kapitel 0 Einleitung

Kapitel 1

Zug und Druck in Stäben

Kapitel 2

Spannungszustand

Kapitel 3

Verzerrungszustand, Elastizitätsgesetz

Kapitel 4

Balkenbiegung

Kapitel 5

Torsion

Kapitel 6

Der Arbeitsbegriff in der Elastostatik

Kapitel 7

Knickung

Aus dem Netz der TU Dortmund sind folgende vorlesungsergänzende Begleitmaterialien aus der Reihe "Technische Mechanik" des Springer Verlags kostenlos zugänglich:

D. Gross, W. Hauger, J. Schröder, W. A. Wall: Technische Mechanik Band 2: Elastostatik, Springer Verlag 2012

Hinweis: Um vollen Zugriff auf diese Inhalte zu haben, muss sich Ihr PC im internen Netz der TU Dortmund befinden. Der Zugriff von beliebigen Rechnern außerhalb des Uninetzes ist über die Verwendung der VPN-Verbindung möglich, Informationen zur Einrichtung finden sich auf den Informationsseiten des ITMC.

Diese Unterlagen stellen eine sinnvolle Ergänzung und Vertiefung der in den Lehrveranstaltungen des Instituts für Mechaniks behandelten Themen dar. Beachten Sie jedoch, dass auch oder insbesondere im Hinblick auf die prüfungsrelevanten Inhalte der Vorlesung "Mechanik B", diese Unterlagen nicht als Ersatz für die Vorlesung und Übung zu verstehen sind.


Übung

Semester Termin Ort


SS 2018


siehe oben unter "Termine"


Dienstags, Seminargebäude 1 - H.001
Freitags, Audimax

 

Übungsbegleitende Unterlagen

Die in den Übungen und Klausurvorbereitungskursen behandelten Aufgaben sind gesammelt unter folgendem Link erhältlich:

Übungsaufgaben Mechanik B für Maschinenbau (aktualisiert: 29.06.2018)

 

Die zu den jeweiligen Übungs-Terminen vorzubereitenden Aufgaben sind in folgender Übersicht zusammengestellt:

Termin Aufgaben Inhalt
Übung 1 (17.04) 1.1, 1.2(Teil 1) Zug und Druck in Stäben
Übung 2 (24.04) 1.7, 1.4, 1.6 Zug und Druck in Stäben
Übung 3 (08.05) 2.1, 2.3, 2.4 Spannungszustand
Übung 4 (15.05) 2.5, 2.8 Spannungszustand
Übung 5 (22.05) 3.2, 3.3 Verzerrungszustand und Elastizitätsgesetz
Übung 6 (29.05) 3.4, 3.10
4.3.1
Verzerrungszustand und Elastizitätsgesetz
Flächenträgheitsmomente
Übung 7 (12.06) 4.4.2, 4.1.2 Balkenbiegung Grundlagen
Übung 8 (15.06) 4.2.4, 4.2.1 Balkenbiegung und statisch unbestimmte Systeme
Übung 9 (22.06) 4.6.1, 4.5.4(Teil 1+2) Schubspannung aus Querkraft
Schiefe Biegung
Übung 10 (29.06) 4.5.4, 4.5.5 Schiefe Biegung
Übung 11
(06.07)
5.2, 5.7 Torsion
Übung 12
(13.07)
6.1(b) Energiemethoden
(Castigliano und PVK/Arbeitssatz)
Übung 13
(17.07)
6.3(c) Energiemethoden für stat. unbestimmte Systeme
(Castigliano und PVK/Arbeitssatz)
Übung 14
(20.07)
7.3 Stabilität und Energiemethoden

Zudem werden die Teilnehmer dazu angehalten, sich selbstständig zusätzliche Übungsaufgaben zu beschaffen und diese zu bearbeiten. Zu diesem Zweck steht die Aufgabensammlung der oben genannten Buchreihe ebenfalls bei SpringerLink (Hinweise zum Zugang siehe Vorlesung) zum freien Download zur Verfügung:

D. Gross, W. Ehlers, P. Wriggers: Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 2: Elastostatik, Hydrostatik, Springer Verlag 2011


Klausurvorbereitungskurse

Als Zusatzangebot zur Vorlesung und Übung wird an mehreren Terminen ein Klausurvorbereitungskurs angeboten. Inhaltlich sind alle Termine identisch. Die Teilnehmer werden daher gebeten, sich selbstständig auf die angebotenen Zeiten zu verteilen.

Termin  Ort Anmerkung

Montag, 8:15-9:45 Uhr

HGII - HS3

Mittwoch, 16:15-17:45 Uhr

C - HS3

Donnertag, 8:15-9:45 Uhr

CT Zentralbereich - HS ZE 02

Freitag, 8:15-9:45Uhr

EF50 - HS2

Freitag, 14:00-15:30Uhr

HGII - HS5

Freitag, 01.06.2018 in SRG1/ H.001

Freitag, 08.06.2018 in SRG1/ H.001

Freitag, 22.06 in Chemie/HS3

Die zu den jeweiligen Terminen vorzubereitenden Aufgaben sind in folgender Übersicht zusammengestellt: 

Termin Aufgaben Inhalt
09.04.2018 - 13.04.2018 --- ---
16.04.2018 - 20.04.2018 --- ---
23.04.2018 - 27.04.2018 1.2 (Teil 2),  1.3, 1.5 Zug und Druck in Stäben
30.04.2018 - 04.05.2018 1.8,  1.9,  1.10 Zug und Druck in Stäben
07.05.2018 - 11.05.2018  2.2,  2.9,  2.10 Spannungszustand
14.05.2018 - 18.05.2018 2.5.1(-grafisch), 2.6, 2.7 Spannungszustand
21.05.2018 - 25.05.2018 3.1, 3.7 Verzerrungszustand und Elastizitätsgesetz
28.05.2018 - 01.06.2018 Altklausur Frühjahr 2012 A1, Altklausur Herbst 2017 A1 Verzerrungszustand und Elastizitätsgesetz
04.06.2018 - 08.06.2018 3.8, 3.9, 3.11 Verzerrungszustand und Elastizitätsgesetz
11.06.2018 - 15.06.2018 4.3.3, 4.1.3, 4.1.5 Flächenträgheitsmomente
Balkenbiegung Grundlagen
18.06.2018 - 22.06.2018 4.1.7, 4.2.3 Balkenbiegung
25.06.2018 - 29.06.2018 4.4.3, 4.6.4 Balkenbiegung
Schubspannung aus Querkraft
02.07.2018 - 06.07.2018 Altklausur Herbst 2016 A2, 4.5.3 Schiefe Biegung
09.07.2018 - 13.07.2018 6.1(a), 6.3(a,b) Energiemethoden
16.07.2018 - 20.07.2018 6.6, Altklausur Herbst 2017 A3 Energiemethoden


Sprechstunden

Erster Termin: 23.04.2018

Eine allgemeine Sprechstunde findet im Hiwi-Raum (MB I, R160) des Instituts für Mechanik statt.

Termin Ort
Montag, 9Uhr-10Uhr MB I, R160

Zusätzliche Sprechstunden:

In der Woche vor der Klausur (23.07.-27.07.2018) wird eine tägliche Sprechstunde in der Zeit von 12Uhr bis 14Uhr im Raum MB I, R165 angeboten.


Klausur

Klausurtermin: 28.07.2018

Die genaue Uhrzeit wird rechtzeitig in der Vorlesung und Übung bekannt gegeben, sowie hier veröffentlicht.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der Klausur "Mechanik B" (auch anderweitige Bezeichnungen für andere Fakultäten)  die Anmeldung im BOSS-System aus organisatorischen Gründen zwingend erforderlich ist.

Studierende, welche sich nicht bis zum jeweils gültigen Stichtag dort angemeldet haben oder - z.B. im Fall von Masterstudierenden mit Auflagenfach "Mechanik" - vom Prüfungsamt registriert wurden, werden von der Teilnahme an der Klausur ausgeschlossen. Die jeweiligen Fristen entnehmen Sie bitte der für Sie geltenden Prüfungsordnung.

Schülerstudenten / Schülerstudentinnen

Schülerstudenten /Schülerstudentinnen, die an der Prüfung teilnehmen möchten, melden sich bitte bei Frau McDonagh.