Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Mechanik II/B (MB)

Aktuelles

Ab dem 06. April 2020 werden wir die Lehrinhalte zum Kurs Mechanik II/B im Moodle-System der TU Dortmund bereitstellen, auch wenn das Semester erst später startet. 

Das Sommersemester 2020 beginnt aufgrund des Coronavirus mit einigen Einschränkungen. Aktuelle Informationen hierzu erhalten Sie auf der Homepage der TU Dortmund. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Lehrveranstaltungen in der zweiten Aprilwoche (ab dem 6. April 2020) zu starten. Wir werden dazu vermehrt auf moderne Methoden und digitale Medien wie z.B. das Bereitstellen von Vorlesungsskripten, Screencasts, Online-Diskussionsforen usw. setzen.  Es werden sehr wahrscheinlich auch immer wieder neue Informationen und Erkenntnisse zur aktuellen Lage entstehen. Wir können daher derzeit noch nicht absehen, ob und in welcher Form z.B. Prüfungen erfolgen und durchgeführt werden bzw. werden können.

 

Der Moodle-Kurs "Mechanik II - SS20" wird der zentrale Platz für Organisation und Lehrinhalte sein. Eine Anmeldung zum Moodle-Kurs ist daher dringend erforderlich. Für die Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail von ihrem TU Dortmund Unimail-Account (nur ...@tu-dortmund.de, nicht ...@udo.edu) mit dem Betreff "Anmeldung Moodle Mechanik II" an imlehre.mb@tu-dortmund.de.

 

Die Ergebnisse der Klausuren vom 08.02.2020 sind im BOSS verfügbar. Aufgrund der aktuellen Situation (siehe Information der TU Dortmund) können wir noch keine Angaben zum Termin und Verfahren der Klausureinsicht machen. Wir bemühen uns diese schnellstmöglich nachzuholen und bitten diesbezüglich auf Anfragen zu verzichten. Neue Informationen werden rechtzeitig unter diesem Link bekannt gegeben.

 


Inhalt

In der Vorlesung "Mechanik B" wird die Elastostatik - also die Beanspruchung und Deformation elastischer Körper - behandelt. In der Vorlesung "Mechanik A" (Statik) wurden mit Hilfe von Gleichgewichtsbedingungen die Zusammenhänge zwischen äußeren und inneren Kräften für starre Körper behandelt. Um diese Zusammenhänge im Rahmen der Elastostatik auf deformierbare Körper zu erweitern, werden in der Vorlesung "Mechanik B" kinematische Beziehungen (Verschiebungen, Verzerrungen) mit einem geeigneten Maß für die Materialbeanspruchung (Spannungen) verknüpft (Stoffgesetz). Diese Verknüpfung ist vom jeweiligen Werkstoff abhängig. Im 2. Semester werden unter anderem folgende Themengebiete behandelt (ohne Gewähr):

  • Zug und Druck in Stäben
    Spannung, Dehnung, Stoffgesetz
  • Spannungszustand
    Spannungsvektor, Spannungstensor, Hauptspannungen
  • Verzerrungszustand
    Elastizitätsgesetz, Festigkeitshypothesen
  • Balkenbiegung
    Biegelinie, Schubspannungen, Schiefe Biegung
  • Torsion
    Welle, Dünnwandige Profile
  • Arbeitbegriff der Elastostatik
    Formänderungsenergie, Prinzip der virtuellen Kräfte
  • Knickung
    Verzweigung einer Gleichgewichtslage, Euler-Stab
  • Verbundquerschnitte
    Biegung und Zug/Druck

Ziel der Vorlesungsinhalte ist, aus gegebenen äußeren (statischen) Belastungen eines Körpers, wie z.B. das Eigengewicht, die Deformation und die Beanspruchung des Körpers berechnen zu können. Im Vordergrund stehen hierbei Körper, die als Stäbe und Balken modelliert werden können.


Vorlesungs und Übungstermine

Um die bestmögliche Abstimmung von Vorlesungs- und Übungsinhalten zu gewährleisten, finden Vorlesung und Übung nicht immer jeweils am gleichen Wochentag bzw. Termin statt, sondern werden nach Bedarf festgelegt.

Semester Dozent Termin Ort


SS 2019

Dr.-Ing. Richard Ostwald


Dienstag 14:15 - 15:45

Freitag 12:15 - 13:45

siehe Moodle-Raum"Mechanik II - SS20"


Seminargebäude 1 - H.001

Audimax

Alle Materialien sowie weitere Informationen werden im Moodle-System der TU Dortmund zur Verfügung gestellt.


Klausur

Die Klausur im SS 2020 findet voraussichtlich am Dienstag, den 18. August 2020 statt. Nähere Informationen werden rechtzeitig in Vorlesung bzw. Übung sowie hier bekannt gegeben.  (Aufgrund der aktuellen Situation können wir derzeit noch nicht absehen, ob und in welcher Form z.B. Prüfungen erfolgen und durchgeführt werden bzw. werden können.)


Hinweis

Diese Veranstaltung entspricht dem Modul MB-114 aus der BPO 2019/2020 bzw. dem Modul 5b der alten BPOs (Veranstaltungsname: Mechanik B). Im Falle weitergehender Fragen bzgl. der Module oder der BPOs wenden Sie sich bitte an die Studienkoordination.